Inspiration | Mind

Die Lebenszahl der Numerologie verrät die Lebensbestimmung

5. September 2015
Lebenszahl Numerologie verrät deine Lebensbestimmung

Jeder Mensch hat in der Numerologie eine persönliche Lebenszahl, die den verborgenen Sinn hinter den „Zufällen“ des Lebens enthüllt. Die Numerologie hilft uns, angeborene Begabungen neu zu entdecken, Brücken zu anderen Menschen zu schlagen, die Gesundheit zu verbessern und den beruflichen und finanziellen Bereich neu zu ordnen. Jeder kann wieder Frieden mit seinen Lebensumständen schließen und aus der neugewonnenen inneren Freiheit heraus im Einklang mit sich selbst und der Welt leben.

Berechne deine Numerologie-Lebenszahl

Die Basis zur Berechnung stellt dein Geburtsdatum. Addiere alle einzelnen Ziffern deines Geburtsdatums zusammen, zum Beispiel: 16.11.1980: 1+6+1+1+1+9+8+0 = 27
Summe = 27
Daraus ziehst du nochmals die Quersumme, also 2+7 (27) = 9

Du findest deine Qualitäten unter 9 und dann spezifisch unter 27/9

Lediglich die Quersumme von 0,11,12 werden nicht zusammen addiert!

1: Kreativität und Zuversicht.
Energie, die nicht blockiert wird, fließt von Natur aus in schöpferische Aktivitäten hinein. Eine Fülle dieser Energie verleiht Einsen die Fähigkeit, bei jedem Unterfangen schöpferisch tätig zu werden. Bei Einsen drängt diese Energie wie ein brausender Strom nach Bewegung und Ausdruck und kann sich, wenn sie nicht richtig kanalisiert wird, in zerstörerischen Suchtmechanismen äussern. Menschen, bei denen die 1 den Lebenssinn bestimmt, sind hier, um positive schöpferische Energie in die Welt hineinzutragen.

19/10 Menschen mit dem Lebensweg der 19/10 sind hier, um sich mit Fragen der schöpferischen Energie und Integrität auseinanderzusetzen. Sie sollen lernen, ihre magnetischen Kräfte, ihre intuitive Weisheit und ihre inneren Gaben in positive Formen der Kreativität einfliessen zu lassen, während sie andere durch ihr Beispiel führen und inspirieren.

28/10 Menschen auf dem Lebensweg der 28/10 sind hier, um sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie sie materiellen Erfolg und schöpferische Energie vereinen. Sie sollen ihre schöpferische Energie und Intuition in den Dienst anderer stellen und ihre Mitmenschen mit Autorität und Mitgefühl leiten können.

37/10 Menschen auf dem Lebensweg der 37/10 sind hier, um sich mit Fragen der Kreativität auseinanderzusetzen und zu lernen, auf die innere Weisheit und Schönheit in ihnen und anderen zu vertrauen, um so mit Hilfe ihrer inneren Gaben mehr Harmonie in der Welt zu schaffen.

46/10 Menschen auf dem Lebensweg der 46/10 sind hier, um sich mit Fragen der Kreativität und hohen Idealen auseinanderzusetzen und konstruktive Möglichkeiten für ihre Energie und ihre inneren Gaben zu finden, indem sie ihre Vision von einer besseren Welt Schritt für Schritt  in die Tat umsetzen.

Das könnte dich auch interessieren:

5 Tipps für Meditationsanfänger

2: Zusammenarbeit und Ausgewogenheit.
Die Energie, die Zweien innewohnt, macht diese Menschen zu einer Quelle der Kraft, des Beistands und der kooperativen Hilfsbereitschaft. Aber zuerst müssen sie ihr Mass, ihre Grenzen und Verantwortlichkeiten festlegen, denn sonst tun sie des Guten zuviel und ziehen sich aus Überdruss zurück. Sie müssen vermeiden, ein Übermaß an Diensten auf sich zu nehmen, da sie andernfalls mit Groll und Widerstand reagieren. Zweier sind hier, um die Grenzen ihrer Verantwortung abzustecken und zu lernen, im Geist der Harmonie, der Ausgewogenheit und der gegenseitigen Unterstützung mit anderen zusammenzuarbeiten.

20/2 Menschen auf dem Lebensweg der 20/2 sind hier, um im Geist des Dienen wollens von ihren inneren Gaben Gebrauch zu machen. Sie müssen lernen, gesunde Grenzen abzustecken und ein ausgewogenes Verantwortungsgefühl zu entwickeln, um zu einer erfreulichen Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung zu kommen.

Das könnte dich auch interessieren:

Altar für spirituelle Praxis

3: Ausdruck und Feingefühl.
Der Lebenssinn von Dreien liegt unter anderem darin, in dieser Welt konstruktiv ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen und ihre Empfindungen und Ideen unmittelbar, auf positive Art und mit größtmöglicher Ehrlichkeit mitzuteilen. Sie müssen nach Mitteln und Wegen suchen, andere mit ihrem Feingefühl und ihrer Ausdrucksfähigkeit aufzurichten, statt sie niederzudrücken. Menschen, bei denen die Energie der 3 den Lebenssinn bestimmt, sind hier, um mit Hilfe ihres emotionalen Feingefühls positiven, innig empfundenen Selbstausdruck in diese Welt zu bringen.

30/3 Menschen auf dem Lebensweg der 30/3 sind hier, um sich mit Fragen des Ausdrucks und Feingefühls auseinanderzusetzen, ihre Zweifel am Selbstausdruck zu überwinden und ihre inneren Gaben dazu zu benutzen, andere zu ermutigen, aufzurichten und zu inspirieren.

21/3 und 12/3 Menschen auf dem Lebensweg der 21/3 oder 12/3 sind hier, um sich mit Fragen der Kreativität, des Gefühlsausdrucks, der Ausgewogenheit und Zusammenarbeit im Dienste von Menschen oder Projekten auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, ihre Energie positiv und konstruktiv zu nutzen, um zu lehren, aufzurichten und anzuspornen.

Das könnte dich auch interessieren:

Übersäuerung Basische Azidose

4: Stabilität und Entwicklung.
Ob beim Hausbau oder bei anderen Tätigkeiten, immer sollten Vieren sich klarmachen, dass zuerst ein festes, stabiles Fundament erfordert ist, dem ein geduldiger, schrittweiser Prozess folgen muss, wenn sie ihre Ziele verwirklichen wollen. Vieren, die ihre Kraft mit Flexibilität und ihre Fähigkeit zum Analysieren mit Intuition ergänzen, können jedes Ziel erreichen. Vierer sind hier, um Stabilität und Sicherheit zu erlangen, indem sie auf dem Weg zu ihrem erwählten Ziel eine schrittweise Entwicklung durchlaufen.

40/4 Menschen auf dem Lebensweg der 40/4 sind hier, um ihrem Leben ein festes Fundament zu geben, indem sie ihre Ziele Schritt für Schritt verfolgen. Sie müssen lernen, im Geist der Hilfsbereitschaft von ihren inneren Gaben Gebrauch zu machen, um Leute oder Projekte  zu fördern, die ihnen am Herzen liegen.

22/4 Menschen auf dem Lebensweg der 22/4 sind hier, um sich mit Fragen der Zusammenarbeit, Verantwortung und Entwicklung auseinanderzusetzen, sich ein festes, sicheres Fundament zu schaffen und durch die geduldige Entwicklung gegenseitigen Vertrauens und Teamgeistes ihre ziele zu verwirklichen.

31/4 und 13/4 Menschen auf dem Lebensweg der 31/4 oder 13/4 sind hier, um sich mit Fragen der Stabilität, der Kreativität und des Gefühlsausdrucks auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, ihre Energie in konstruktive Bahnen zu lenken und sich ihren Zielen Schritt für Schritt zu nähern.

Das könnte dich auch interessieren:

OM alles über Mantras

5: Freiheit und Disziplin.
Menschen, die als Fünf geboren werden, streben danach, durch eine Vielfalt von unmittelbaren oder nachempfundenen Erlebnissen Freiheit zu erlangen. Das führt manchmal dazu, dass sie sich übernehmen. Sie sind hier, um diszipliniert und konzentriert ihre Erfahrungen zu vertiefen. Sie neigen dazu, zwischen den Extremen Abhängigkeit und Unabhängigkeit  hin und her zu pendeln, bis sie schliesslich zur inneren Freiheit finden. Fünfer sind hier, um durch Disziplin, Konzentration und Erfahrungstiefe innere Freiheit zu finden.

32/5 und 23/5 Menschen auf dem Lebensweg der 32/5 oder 23/5 sind hier, um sich mit Fragen der Unabhängigkeit, der emotionalen Ehrlichkeit und der Zusammenarbeit auseinanderzusetzen und schliesslich durch Disziplin und Erfahrungstiefe Freiheit zu erlangen.

41/5 und 14/5 Menschen auf dem Lebensweg der 41/5 oder 14/5 sind hier, um sich mit Fragen der Unabhängigkeit, Stabilität und schöpferischen Energie auseinanderzusetzen. Sie werden die ersehnte Freiheit erlangen, wenn sie sich der Disziplin unterwerfen, ein gestecktes Ziel Schritt für Schritt zu verwirklichen.

Das könnte dich auch interessieren:

Menstruationsbeschwerden aus yogischer Sicht

6: Vision und Annehmen.
Der Sinn für Schönheit, Reinheit und hohe Ideale, den Sechsen besitzen, wird leicht durch ihre Selbstkritik und ihre Vorurteile über andere und die Welt getrübt. Ihr Lebenszweck liegt darin, die höchste transzendente Vollkommenheit in allem und jedem zu erkennen und nach hohen Idealen zu streben, gleichzeitig aber auch hier und jetzt sich selbst und andere zu akzeptieren.  Menschen, bei denen die Energie der 6 den Lebenssinn bestimmt, sind hier, um ihre hohen Ideale praktisch in die Wirklichkeit zu übertragen und sich, ihre Welt und den gegenwärtigen Augenblick durch eine umfassende Vision der dem Leben innewohnenden Vollkommenheit zu akzeptieren.

15/6 Menschen auf dem Lebensweg der 15/6 sind hier, um sich mit Fragen des Idealismus, der Unabhängigkeit und der schöpferischen Energie auseinanderzusetzen, kreative Möglichkeiten aufzutun und andere aufzurichten, indem sie zuerst sich selbst so annehmen, wie sie sind, und dann ihre Visionen mit anderen teilen.

24/6 und 42/6 Menschen auf dem Lebensweg der 24/6 oder 42/6 sind hier, um sich mit Fragen des Perfektionismus, der Entwicklung und Verantwortung auseinanderzusetzen und das Leben schrittweise zu meistern, indem sie ihre Vision praktisch umsetzen  und die naturgegebene Vollkommenheit ihres Lebens akzeptieren.

33/6 Menschen auf dem Lebensweg der 33/6 sind hier, um sich mit Fragen des Perfektionismus, des Gefühlsausdrucks und des Selbstzweifels auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, ihre visionäre Sicht der Dinge entsprechend den Möglichkeiten des Lebens zu verwirklichen und gleichzeitig die naturgegebene Vollkommenheit des gegenwärtigen Augenblicks zu würdigen.

Das könnte dich auch interessieren:

Die schönsten Yogamatten mit Motiven

7: Vertrauen und Offenheit.
Wem die Energien der Sieben eigen sind, hat einen durchdringenden Verstand und vermag zwischen den Zeilen zu lesen. Solche Menschen finden am Leben in freier Natur Gefallen, an Erde, Meer, Blumen, Wind und Himmel. Sie sind hier, um auf die Weisheit und Liebe im eigenen Innern vertrauen zu lernen – auf die geistige Kraft, die in ihnen wirkt, um sie aus der Reserve zu locken und dazu zu bewegen, sich offen mitzuteilen. Menschen, bei denen die Energie der 7 den Lebenssinn bestimmt, sind hier, um auf das Licht und den Geist in ihrem eigenen Innern, im Innern anderer und in ihrem Lebensprozess zu vertrauen, so dass sie sicher werden, sich öffnen und der Welt ihre innere Schönheit zeigen.

16/7 Menschen auf dem Lebensweg der 16/7 sind hier, um sich mit Fragen der Offenheit und Authentizität, des Annehmen könnens und der Unsicherheit auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, dem schöpferischen Geist in ihrem eigenen Innern und der inneren Schönheit anderer zu vertrauen und ihre Ideale und Visionen in die Wirklichkeit zu übertragen.

25/7 Menschen auf dem Lebensweg der 25/7 sind hier, um sich mit Fragen der Privatsphäre, Offenheit und gegenseitigen Abhängigkeit auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, auf die spirituellen Kräfte zu vertrauen, die in ihnen selbst, in anderen und in der Welt wirken, und durch konzentrierte Disziplin innere Freiheit zu erlangen.

34/7 und 43/7 Menschen auf dem Lebensweg der 34/7 oder 43/7 sind hier, um sich mit Fragen des Vertrauens, der Geduld und des Gefühlsausdrucks auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, auf die spirituelle Entwicklung ihres Lebens zu bauen, indem sie dadurch Sicherheit gewinnen, dass sie praktische Möglichkeiten für den Dienst am anderen finden.

Das könnte dich auch interessieren:

Fernheilung Erfahrungsbericht

8: Überfluss und Macht.
Die meisten Achten erstreben Geld, Macht, Kontrolle, Autorität und Anerkennung oder meiden diese Ziele. In diesem Bereich liegen die grössten Herausforderungen für sie, aber auch die grösste Befriedigung. Sie sind hier, um Überfluss und Macht zu meistern, indem sie beides in den Dienst höherer Ziele stellen, statt sie zum Selbstzweck werden zu lassen. Achter sind hier, um mit Überfluss, Macht und Anerkennung umgehen zu lernen und ihren Erfolg in den Dienst des Allgemeinwohls zu stellen.

17/8 Menschen auf dem Lebensweg der 17/8 sind hier, um sich mit Fragen des Geldes, der Macht und des Geistigen auseinanderzusetzen. Wenn sie lernen, auf den schöpferischen Geist in ihrem Innern zu vertrauen und auch andere mit diesem Geist zu erfüllen, erfahren sie Überfluss und innere Macht.

26/8 Menschen auf dem Lebensweg der 26/8 sind hier, um sich mit Fragen des Perfektionismus, des Geldes ,der Macht und Anerkennung auseinanderzusetzen, indem sie von ihrem Überfluss in Übereinstimmung mit ihren höchsten Visionen und Idealen im Dienst anderer Gebrauch machen.

35/8 Menschen auf dem Lebensweg der 35/8 sind hier, um sich mit Fragen der emotionalen Ehrlichkeit, der Unabhängigkeit und Macht auseinanderzusetzen und Überfluss, Autorität und Freiheit zu verwirklichen, die sie durch Disziplin und Erfahrungstiefe erlangen.

44/8 Menschen auf dem Lebensweg der 44/8 sind hier, um sich mit Fragen des Geldes, der Verantwortung und der festen Grundlagen auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, systematisch vorzugehen, um materiellen Erfolg zu erlangen – nicht um ihrer selbst willen, sondern zur Unterstützung ihrer Mitmenschen oder einer grossen Idee.

Das könnte dich auch interessieren:

Lebensmittel für schöne, gesunde Haut

9: Integrität und Weisheit.
Die Lebensbestimmung von Neunen ist die, höchste Integrität zu beweisen – sie sind aufgerufen, sich nach höheren Prinzipien auszurichten, um anderen mit gutem Beispiel voranzugehen. Von Natur aus tiefgründig und charismatisch, erringen sie oft Führungspositionen und sind Vorbilder, entweder im positiven Sinne für Integrität, Ausgewogenheit und Weisheit oder im negativen Sinne für den Mangel an diesen Eigenschaften. Neuner sind hier, um mit höchster Integrität zu leben, ihr Leben nach der intuitiven Weisheit ihres Herzens auszurichten und anderen mit ihrem Beispiel ein Ansporn zu sein.

18/9 Menschen auf dem Lebensweg der 18/9 sind hier, um sich mit Fragen der Ehrlichkeit, des Geldes, der Kontrolle und Zuversicht auseinanderzusetzen. Sie müssen lernen, ihre Energien und ihren Einfluss im Einklang mit den höheren Prinzipien der Integrität zur Geltung zu bringen und zu gebrauchen.

27/9 Menschen auf dem Lebensweg der 27/9 sind hier, um sich mit Fragen der ausgewogenen Verantwortung, des Selbstvertrauens und der Integrität auseinanderzusetzen, indem sie auf den göttlichen Geist vertrauen, der sich in ihnen und ihren Mitmenschen manifestiert, und im Einklang mit der höheren Weisheit des Herzens leben.

36/9 Menschen auf dem Lebensweg der 36/9 sind hier, um sich mit Fragen der emotionalen Ehrlichkeit, der perfektionistischen Ideale und des Selbstzweifels auseinanderzusetzen, während sie lernen, in Einklang mit der Weisheit ihres Herzens zu leben, und dadurch im Alltagsleben ein Beispiel für Integrität sind.

45/9 Menschen auf dem Lebensweg der 45/9 sind hier, um sich mit Fragen der Stabilität, Unabhängigkeit und Integrität auseinanderzusetzen. Sie müssen sich einem Entwicklungsprozess anvertrauen, um Disziplin zu lernen, Freiheit zu erlangen und ihr Leben mit den höheren Prinzipien und der Weisheit des Herzens in Einklang zu bringen.

Das könnte dich auch interessieren:

Ölziehen Detox

0: Innere Gaben.
Wir alle können auf innere Ressourcen zurückgreifen, aus denen wir unter anderem Feinfühligkeit, Kraft, Ausdrucksstärke und Intuition schöpfen können. Aber Menschen mit einer Null in ihrer Lebenszahl haben die Fähigkeit oder zumindest die Möglichkeit, diese Eigenschaften in grösserem Masse auszudrücken. Bei solchen Menschen liegen diese Gaben dichter unter der Oberfläche und verstärken meist die Energien des Hauptlebenssinns. Da uns das, wozu wir hier sind, selten geschenkt wird, haben Menschen mit einer Null in ihrer Lebenszahl häufig Probleme in diesen Bereichen, bis sie lernen, ihre Gaben anzuwenden.

Das könnte dich auch interessieren:

Warum man Aluminium meiden sollte & Ausleitungstipps

11: Doppelte Kreativität und Zuversicht.
Stark vereinfacht ausgedrückt, bezeichnet eine doppelte 1 (11) die Energien und Qualitäten der 1, nur sind alle diese Eigenschaften, Begabungen und möglichen Hürden in doppelter Stärke vorhanden.

29/11 Menschen auf dem Lebensweg der 29/11 sind hier, um ihre schöpferische Energie mit höheren Prinzipien und Integrität zu verbinden und Möglichkeiten zu finden, ihre Kreativität der höheren Weisheit im Dienst anderer zu widmen.

38/11 Menschen auf dem Lebensweg der 38/11 sind hier, um Kreativität und materiellen Erfolg miteinander zu vereinen, zu lernen, ihre Macht zu behaupten und ihre Energien voller Mitgefühl und Grosszügigkeit zum Ausdruck zu bringen.

47/11 Menschen auf dem Lebensweg der 47/11 sind hier, um Kreativität mit Vertrauen zu vereinen, indem sie lernen, an den schöpferischen Geist in ihrem Innern zu glauben, und ihre Energien daran wenden, eine stabilere, friedlichere Welt aufzubauen.

Das könnte dich auch interessieren:

8 einfache Ayurveda-Lifestyle-Tipps

12: Kreative Zusammenarbeit.
Die Energie der 12 schafft eine Synthese zwischen 1 und 2, durch die eine machtvolle Form der kreativen Zusammenarbeit entsteht. Menschen unter dem Einfluss der 12 stellen all die Fähigkeiten der 1 und 2 unter Beweis und sind mit allen damit verbundenen Problemen konfrontiert, aber die Kombination beider Ziffern bedeutet, dass ihre Kreativität erst in der Zusammenarbeit mit anderen hell aufstrahlt und sich dabei voll und ganz entfaltet.

39/12 Menschen auf dem Lebensweg der 39/12 sind hier, um sich mit Fragen der Kreativität, Zusammenarbeit und Integrität auseinanderzusetzen und ihre Lebensbestimmung in schöpferischer Teamarbeit, beflügelt von höherer Weisheit und vom Geist des Miteinanders, zum Ausdruck zu bringen.

48/12 Menschen auf dem Lebensweg der 48/12 sind hier, um sich mit Fragen der Kreativität, der Teamarbeit und des Erfolgs auseinanderzusetzen, Zusammenarbeit zu lernen und Schritt für Schritt eine sicherere, stabilere Weilt für sich und ihre Mitmenschen zu schaffen.

Quelle und weiterführende Hinweise:

Dan Millman, Die Lebenszahl als Lebensweg