Ayurveda | Glutenfrei | Hauptgerichte | Rezepte | Vegan | Vegetarisch

Yogi Bhjan’s Kitcheree, Mungbohnen & Reis-Diät

24. August 2015
Kitchari Kitchare Kitcheri Kichari Kitcheree Yogi Bhajan

Es gibt viele Varianten von Kitchari, Kitchare, Kitcheri, Kichari oder auch Kitcheree geschrieben. Es ist eine alte ayurvedische Rezeptur, die es wohl in ebenso vielen Varianten wie Schreibweisen gibt. Bei vielen Panchakarma-Kuren steht es auf dem Speiseplan und im indischen Yoga-Mecka Rishikesh bieten es auch viele Restaurants an. Die Basis ist immer eine Mischung aus Mungbohnen und Vollkornreis, die zusammen gekocht werden. Dieses ergibt vollwertiges Protein [mehr dazu in » diesem Beitrag]

Hier kommt die Variante von Yogi Bhajan als Yoga-Diät.
Yogi Bhajan empfiehlt, 3x täglich Kitcheree zu essen und diese Diät möglichst 30 Tage lang durchzuführen. Sie ist sehr nährend und gehaltvoll, hat aber eine reinigende Wirkung auf den ganzen Körper.

Zutaten für 4- 6 Portionen

Alternativ kann man auch eine fertige, ayurvedische Kitcheree/Kitchari Gewürzmischung verwenden:

Und so wird Kitcheree gemacht

1. Mungbohnen über Nacht einweichen.

2. Bohnen und Reis waschen und ins kochende Wasser geben, bei mittlerer Hitze kochen.

3. Gemüse zubereiten und dem kochenden Reis und den Mungbohnen hinzugeben (oder serviere Karotten und Rote Beete extra).

4. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und sautiere diese bei mittlerer bis starker Hitze bis sie bräunen.

5. Füge die Gewürze außer das Salz, Tamarindenkonzentrat und Kräuter hinzu.

6. Wenn gut gelungen, mische die Zwiebeln mit den Mungbohnen und dem Reis. Bitte ganze oft und gut umrühren, um einem Anbrennen vorzubeugen. Fahre fort alles bei mittlerer bis kleiner Flamme zu kochen bis es gut gegart ist und rühre oft um. Die Konsistenz sollte schwer, dick und suppig sein, die Zutaten kaum unterscheidbar. Erst am Ende Salz, Tamarindenkonzentrat und Kräuter hinzufügen.

Das könnte dich auch interessieren:

3x Kitcheree ayurveda Dosha

 

error: not possible