Chakra-Übersicht-Tabelle-Meditation-Yoga

Die grosse Chakra-Übersicht als Tabelle

Im ersten Teil habe ich in die Grundlagen der sieben Haupt-Chakras eingeführt. Im zweiten Teil findest du nun eine ausführliche Chakra-Übersicht in Tabellenform.

Die Tabelle ist sehr umfangreich geworden. Diese vereint das Wissen aus ca. 8 verschiedenen Büchern zum Thema Chakras, Meditation und Yoga. Ausgedruckt passt sie nicht mal auf zwei DIN-A4 Zettel.

Am unteren Ende der Tabelle ist ein Scroll-Balken!
Falls dir nicht alle 7 Chakras angezeigt werden, solltest du diesen nutzen.

 

Die grosse Chakra-Übersicht Tabelle

1. Chakra2. Chakra3. Chakra4. Chakra5. Chakra6. Chakra7. Chakra
1. Chakra2. Chakra3. Chakra4. Chakra5. Chakra6. Chakra7. Chakra
Name Sanskrit:MuladharaSvadisthanaManipuraAnahataVishuddhaAjnaSahasrara
Name Deutsch:WurzelchakraSakralchakraSolarplexus-ChakraHerzchakraKehlchakra3. Auge oder StirnchakraStirn- oder Scheitelchakra
Lage:Unteres Ende der Wirbelsäule, SteißbeinUnterer Bauchraum, unterhalb des NabelsOberer Bauchbereich, zwischen Nabel und RippenBrustbein,BrustbereichHals, KehleZwischen den AugenbrauenEtwas oberhalb des höchster Punkt des Kopfes (Scheitel)
Farbe:RotOrangeGelbGrünHellblauIndigoblauViolett, Weiß, Gold
Element:ErdeWasserFeuerLuftÄther, KlangLichtÄther, Gold
Sinne:GeruchGeschmackSehenTastenGehörSehen, Intuition
Entwicklungsalter:0 - 7 Jahre8 - 14 Jahre15 - 21 Jahre22 - 28 Jahre29 - 35 Jahre36 - 42 Jahre43 Jahre - Tod
Thema:Ursrüngliche Lebensenergie, Lebenswille, Überleben, Erdung, Urvertrauen in die Existenz, Stabilität, DurchsetzungskraftSinnlichkeit, Beziehung, Kreativität, Fortpflanzung, Sexualität, Erotik, Gefühle, Begeisterung, Staunen, EifersuchtVerarbeiten von Gefühlen und Erlebnissen, Intuition, Persönlichkeitsentfaltung, Macht, Weisheit, Entschlußkraft, Gedankenmuster, GlaubenssätzeHarmonie, Liebe, Beziehung, Mitgefühl, Toleranz, Verzeihen, Hingabe, Heilung, Herzenswärme, Entfaltung d. HerzensqualitätenKreativer Selbstausausdruck, Kommunikation, Inspiration, Zugang zu. feineren Ebenen des Seins, OffenheitIntuition, Seinswahrnehmung, Erkenntnis, Willenskraft, Erkenntnisfunktion, Geisteskraft, Imagination, SeelenverbindungVollendung, höchste Erkenntnis, All-Einssein, universelles Bewußtsein, Spiritualität, reines Sein
Grundprinzip:Ich binIch fühleIch tueIch liebeIch sprecheIch seheIch verstehe
Bij-Mantra:LAMVAMRAMYAMHAMKSHAMOM
Planet:MerkurVenusMarsJupiterSaturnUranusNeptun
Heilstein:Achat, Granat, Rubin, HämatitKarneol, Feueropal, SonnensteinBernstein, Zitrin, Goldtopas, TigeraugeSmaragd, Jade, Olivin Rosenquarz, MalachitAquamarin, Azurit, Chalcedon TürkisSaphir, Sodalith, LapislazuliAmethyst, Bergkristall, Diamant, Fluorit
Ätherisches Öl:Angelikawurzel, Benzoe Siam, Labdanum, Nelke, Olibanum, Patchouli, Speik, Zirbelkiefer Bergamotte, Jasmin, Labdanum, Magnolie, Muskatellersalbei, Sandelholz, Olibanum, Vanille, Veilchen, Waldgeißblatt, Ylang-YlangAlant, Fenchel, Ginster, Ladanum, Lavendel, Römische Kamille, Salbei, Ysop, Zirbelkiefer, Zitrone,Jasmin, Kardamom, Mimose, Neroli, Patchouli, Rose, Rosengeranie, Zimt, Zirbe, ZistroseEukalyptus, Fenchel, Lavendel, Myrte, römische Kamille, Salbei, Thymian, Ysop, Zirbelkiefer, Zistrose Bergamotte, Fichte, Jasmin, Kampfer, Kiefer, Lorbeer, Melisse, Muskatellersalbei, Nanaminze, Veilchen, ZitronengrasAlantwurzel, Aurikel, Benzoe Siam, Cistrose, Neroli, Olibanum, Patchouli, Rose, Zirbelkiefer,
Heilpflanze:Apfel, Baldrianwurzel, Lindenblüten, Holunderbeeren, Ginseng, Granatapfel, Jiaogulan, Rote Rosen, Schafgarbe, ZimtAckerschachtelhalm, Basilikum, Beifuß, Birke, Brennnessel, Engelwurz, Erdbeeren, Feige, Frauenmantel, Gänsefingerkraut, Goldrute, Johanniskraut, Kürbis, Maca, Meerträubel, Rosen, WeidenröschenAlant, Beifuß, Blutwurz, Eisenkraut, Gelber Enzian, Ingwer, Isländisches Moos, Johanniskraut, Kamille, Lein, Löwenzahn, Malve, Mariendistel, Meisterwurz, Ringelblume, Wermut, ZitroneGrüntee, Herzgespann, Kampfer, Linde, Melisse, Mistel, Rose, Rosmarin, Weide, Weißdorn, ZistroseBorretschblüten, Eibisch, Isländisches Moos, Myrte, Odermennig, Pfefferminze, Ratanhia, Salbei, Johanniskraut, ThymianBaldrianwurzel, Orangenblüten, Basilikum, Beifuß, Ginkgo, Johanniskraut, Meerträubel, Passionsblume, Rosmarin, Weißtee, ZistroseBaldrianblüten, Schlehenblüten, Holunderblüten, Mistel, Heckenrose, Schafgarbe, Wilde Möhre, Zistrose
Bachblüte:Chestnut Bud, Clematis, LarchOak, Olive, PineImpatiens, Rock Rose, ScleranthusRed Chestnut, Chicory, WillowAgrimony, Cerato, MimulusCrab Apple, Vine, WalnutWhite Chestnut, Wild Rose
Drüsen:NebennierenEierstöcke, HodenBauchspeicheldrüse, NebennierenThymusdrüseSchilddrüseHypophyse, HypothalamusZwirbeldrüse, Epyphyse
Körperliche Zuordnung:Beckenboden, Dick- & Enddarm, Anus, Knochen, Beine, Füße, Zähne, Nägel, Steißbein, BlutbildungNieren, Harnblase, Prostata, Entgiftung, Fortpflanzungsorgane, Lendenwirbelsäule, Kreuzbein, Ischiasnerv, HüftgelenkeMagen, Leber, Milz, Gallenblase, vegetatives Nervensystem, unterer Rücken, ImmunsystemHerz, oberer Rücken, Brustbereich, unterer Lungenbereich, Blut und Blutkreislauf, Haut, Arme, HändeHals, Kehlkopf, Kiefer, Speise- & Luftröhre, Bronchien, oberer Lungenbereich, Halswirbelsäule, SchulternGesicht, Augen, Ohren, Nase, GehirnGroßhirn
Charaktereigenschaft:Beständigkeit, Stabilität, Ruhe, Ausdauer, Gleichgewicht, gesunder Menschenverstand, Realitätssinn, Sparsamkeit, PrinzipientreueHingabe, Loslassen, Liebe, Vertauen, Demut, Mitgefühl, Mitleid, Intuition, Fließen, Gottesliebe, Gutes Selbstwertgefühl, Durchsetzungsvermögen, Kreativität, Temperament, Leidenschaft, Begeisterung, WahrhaftigkeitAufnahmefähigkeit, Offenheit, Selbstliebe, Anpassungsfähigkeit, Toleranz, Weite, Kommunikation, VerstehenKommunikation, AusdrucksvermögenIntellekt, Intuition, alle geistigen KräfteAll-Eins-Sein, göttliche Verbindung
Mögliche Erkrankung:Mangelnde Lebensenergie, mangelnde Lebensfreude, Existenzängste, Phobien, Depressionen, Misstrauen, psychische Kraftlosigkeit, Verdauungsbeschwerde (Verstopfung, Durchfall, Dick- & Enddarmerkrankung), Hämorrhoiden, Blutdruckschwankung, Hexenschuss, Ischialgien, Osteoporose, Kreuzschmerz, Knochenerkrankung, Venenleiden, Krampfadern, Blutarmut, Frösteln, stressbedingte Erkrankung, Allergien, Problem in Beinen & FüßenUnfähigkeit das Leben zu genießen; Motivationslosigkeit, seelische Kraftlosigkeit, Eifersucht, Schuldgefühl, Triebhaftigkeit, zwanghaftes Sexualverhalten, sexuelles Desinteresse, Potenzstörungen, Suchtgefährdung, starke Stimmungsschwankungen, Menstruationsbeschwerden, Nierenerkrankung, Harnwegsinfektion. Erkrankungen an Gebärmutter, Eierstöcken, Prostata, Hoden. Folgeerscheinungen mangelnder Entgiftung. Geschlechtskrankheit, Nieren- & Blasenprobleme; Schmerz an Lendenwirbelsäule & Hüfte Wenig Lebensenergie, Gefühlskälte, Gleichgültigkeit, Unsicherheit, mangelndes Selbstbewusstsein, starker Ehrgeiz & Leistungsdenken, Rücksichtslosigkeit, Machtbesessenheit, Wutanfälle, Essstörung, blockierte Gefühle, Willensschwäche, Ziele nicht erreichen, keine Durchsetzungskraft, Schlafstörungen, Sodbrennen, Verdauungsstörungen, Erkrankung an Magen, Leber, Darm, Galle, Milz, Nerven, Lendenwirbelsäule. Bauchspeicheldrüse. Gelbsucht, Diabetes mellitus, Übergewicht.Lieblosigkeit, Herzenskälte, Verbitterung, Kontaktschwierigkeit, Einsamkeit, kann Liebe schwer nehmen, Beziehungsprobleme, Herzerkrankung, Angina Pectoris, Herzrhythmusstörung, Blutdruck zu hoch oder niedrig, erhöhter Cholesterinwert, Durchblutungsstörung, Lungenerkrankung, Asthma, Atembeschwerden, häufige Erkältungen, Allergien, Schmerzen in Brustwirbelsäule & Schultern. Rheuma in Armen & Händen, Hauterkrankung nkung, LungenerkrankungSchwierigkeiten, Gefühle oder Gedanken in Worte zu fassen, Angst, eigene Meinung zu vertreten, Schüchternheit, Hemmungen, kein Zugang zur Intuition, Beschwerden im Mund- u. Rachenraum, Zahnfleisch- Kieferentzündungen, Halsschmerzen, Hals- & Mandelentzündung, Heiserkeit, Sprachstörung, Problem mit Halswirbelsäule, Nacken, Schultern. Schilddrüsenerkrankung, HashimotoKonzentrations- und Lernschwäche, fehlende Einsicht, mangelnde Phantasie, unruhiger Geist, Schizophrenie, Angst, Wahnvorstellung, Aberglaube, geistige Verwirrung, Stimmungstief, Sinnlosigkeit, Kopfschmerz, Migräne, Hör- & Sehschwäche, Gehirnerkrankung, Ohrenleiden, chron. Schnupfen, chron. Nebenhöhlenentzündung, Erkrankung des Nervensystems, neurologische Störungen Verhaftung in der materiellen Welt, Gefühl von Mangel, Leere, Unzufriedenheit, Weltschmerz, Dumpfheit, geistige Erschöpfung, Verneinung der Schöpferkraft, Immunschwäche, Nervenleiden, Lähmungserscheinungen, Multiple Sklerose, Krebserkrankungen, Schlafstörungen
Schattenprinzip (Indikator):AngstIsolation, SexualstörungenGeringer SelbstwertHoffnungslosigkeit, DepressionNegativer Ausdruck, Schüchternheit, ZurückgezogenheitDepressionen, ZiellosigkeitZynismus, Angst
Stärkende Lebensmittel:Wurzelgemüse, Protein, Mineralien, Pflanzen deren Wurzeln tief in den Boden wachsen, nicht wasserlösliche BallaststoffeFette, Öle, Tropenfrüchte, Fisch, Meeresfrüchte, Nüsse, Samen, Fermentiertes, orangenes Obst/GemüseKohlenhydrate, natürliche Süßmittel, wasserlösliche Ballaststoffe, Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide, wärmende Gewürze, gelbes Obst/GemüseBlattgemüse, sekundäre Pflanzenstoffe, mit Liebe zubereitetes Essen, Essen mit anderen teilen, grünes Obst/GemüseAlgen, Suppen, Saucen, wasserreiche Früchte, Tee, abwechslungsreiche SpeisenBeerenfrüchte, dunkle Schokolade, stimmungshebende Lebensmittel, beißende/scharfe Gewürze, Kaffee, blau-violettes Obst/GemüseEntgiftung, Fasten, Sauerstoff, nicht-genmanipulierte Lebensmittel, Bio-Lebensmittel
Ausgleichend wirken:Gärtnern, Wandern, auf dem Boden (Erde) sitzen, barfuß gehen, Tanzen, TrommelnSexueller Ausdruck, kreativer Ausdruck (Malen, Musik), Kontakt zum Element Wasser: Schwimmen, duschen, Wasser trinkenSonnenbaden, gesunde Grenzen setzten, tief in den Bauch atmen, Feuer oder Kerze entzündenZeit für sich selbst und sich Gutes tun, Spaziergang in der Natur, sich um jemanden kümmernSingen, Chanten, Schreiben, wahrhaftige Gespräche führenVon Möglichkeiten Träumen,fantasieren (positiv)Meditieren, in den Himmel oder Horizon schauen
Yoga-Asanas (KY):Krähe, Stuhlhaltung, Bodydrops, Frösche, Mulabhandh, Front Sretches, Füße an die Sitzbeihöcker kicken (in Bauchlage).Fröschse, Cobra, Schmetterlin, Sat Kriya, Katze-Kuh, Maha Mudra, Pelvic Lifts.Stretchhaltung, Sat Kriya, Peacock Pose, Bow Pose, Fischhaltung, Diaphragm Lock, Feueratem, alle Übungen die Bauchmuskeln stärken.Ego Eradicator, Yoga Mudra, Bear Grip, Babyhaltung. Alle Armübungen und Übungen bei denen der Oberkörper gedreht wird. Alle Pranayamas.Mantras singen, Schulterstand, Cobra, Plow Pose, Kamelhaltung, Katze-Kuh, Nackenrollen, Neck Lock, Nase zu den Knien bringen.Auf das 3. Auge meditieren, langes Chanten, Kirtan Kriya, Bogenschütze, pfeiffender Atem, Yoga Mudra. Alle Übungen, bei denen die Stirn auf dem Boden liegt.Ego eradicator, Bogenschütze, Mahabandha, Sat Kriya. Konzentration auf die Nasenspitze, Alle Meditationen.
Volle Chakra-Entfaltung:Starke Lebensenergie, körperliche Sexualkraft, Erdverbundenheit, Durchsetzungskraft.Erfüllende Kreativität, Erotik; Appetit, Verdauung, alles ist im Fluß.Gelöste Emotionen, heilsame Verarbeitung von Gefühlen und Erlebnissen.Ausgeglichener Körper, Geist und Seele.Liebevolle Kommunikation, Selbstausdruck, Unabhängigkeit.Ausgeprägte Intuition und Geisteskraft.Spirituelles Wachstum, Spiritualität.

 

Bild: Pieter Weltevrede