• Health,  Meditation,  Spirit,  Yoga

    Pranayama: wie die Atemlenkung auf Körper & Psyche wirkt

    Unser Leben beginnt mit dem ersten Atemzug und endet mit dem letzten. Dazwischen haben wir den Atem erfahren, wenn wir als Kind beim Wettrennen aus der Puste gekommen sind und Seitenstechen bekamen. Dann wieder in unangenehmen Situationen, bei denen wir erwischt wurden oder uns in peinliche Situationen befanden und knallrot wurden und dazu unser Herz wie verrückt wummerte. Später das Herzrasen, nachdem man sich in jemanden verknallt hatte. Bei schlimmen Ereignissen im Leben nahmen wir den Atem wahr, weil er plötzlich stockte, man ihn anhielt oder man eine Panikattacke erlebte und einem dabei das Herz bis zum Hals schlug. Dieses sind Atem-Erfahrungen, welche die meisten Menschen in ihrem Leben erfahren.…