• Chakras,  Meditation,  Spirit

    Meditation für das 1. Chakra: Wurzelchakra

    Meditation für das 1 Chakra Wurzelchakra

    Das 1. Chakra, auch Mūlādhāra, Wurzelchakra oder Basischakra genannt, liegt am unteren Ende des Rumpfes, zwischen Anus und den Genitalien. Dort laufen 72 Nervenenden zusammen. Mit dieser Meditation wird Energie über die Wirbelsäule angeregt, die sich auf das Gehirn und die Neuronen auswirkt. Die Theorie, die dahinter liegt ist fünftausend Jahre alt.…

  • Chakras,  Spirit

    Alles über das 1. Chakra – Wurzelchakra

    Alles über das 1. Wurzel-Chakra Muladhara

    Das 1. Chakra wird im Sanskrit Mūlādhāra genannt, was soviel wie Wurzel oder Fundament bedeutet. Über das Wurzelchakra verbinden wir uns mit dem Erd-Element. Energetisch schlagen wir auf dieser Ebene unsere Wurzeln in die physische Welt. Dieses Chakra öffnet sich als einziges nach unten und nimmt Energie von unten auf (z.B. über Beine…