• mein Um-Weg zur Meditation
    Meditation,  Spirit

    Wie ich auf Umwegen zur Meditation fand

    Mit Anfang 20 las ich das erste Mal im Dossier einer Frauenzeitschrift über esoterische Themen. Da wurde über die Chakras geschrieben und als ich versuchte, in meinem Körper diese beschriebenen Energiezentrum wahrzunehmen, habe ich tatsächlich etwas spüren können. Fasziniert und hochmotiviert ging ich später zu einem weiteren Teil über, zur Meditation. Was genau dort geschrieben stand kann ich nicht erinnern, aber ich war ausreichend angeregt es selbst einmal auszuprobieren. Ich versuchte, das erste Mal in meinem Leben zu meditieren. Mich in den Schneidersitz hinzusetzen und einfach an nichts zu denken. „Lasse deine Gedanken wie Wolken am Himmel vorbeiziehen“, stand da im Text. Zu Beginn wurden 15-20 Minuten empfohlen und ich…

  • gelebte Spiritualität Zen-Roshi Bernie Glassmann
    Meditation,  Spirit,  Spiritualität

    Gelebte Spiritualität: Zen-Meister Bernie Glassmann

    Wer von sich sagt, er lebe ein spirituelles Leben, sei es durch spirituelle Praxis wie Yoga, Meditation, Tai Chi oder anderes, wird an den Punkt kommen, wo er feststellt, das diese Praxis alleine nicht reicht. Was nützt die innere Ausrichtung, wenn die Welt um uns herum weiter im Chaos ist? Es bedarf einer gewissen Veränderung, für einen selbst und die Umwelt, wenn wir uns auf den spirituellen Weg begeben. Wer einer Religion wie z.B. dem Buddhismus folgt hat es leichter, da die Lehren den Schüler zu mehr Mitgefühl zu unseren Mitmenschen hinführen. Ein Vorbild an gelebtem Buddhismus bietet die internationale Peacemaker Community, gegründet von dem Zen-Meister Bernard Glassman, genannt Bernie.…

  • Die drei Siebe des Sokrates
    Inspiration,  Mind

    Die drei Siebe des Sokrates

      Eines Tages kam ein Bekannter zum griechischen Philosophen Sokrates gelaufen. “Höre, Sokrates, ich muss dir berichten, wie dein Freund….” “Halt ein” unterbrach ihn der Philosoph. “Hast du das, was du mir sagen willst, durch drei Siebe gesiebt?” “Drei Siebe? Welche?” fragte der andere verwundert. “Ja! Drei Siebe! Das erste ist das Sieb der Wahrheit. Hast du das, was du mir berichten willst, geprüft ob es auch wahr ist?” “Nein, ich hörte es erzählen, und…” “Nun, so hast du sicher mit dem zweiten Sieb, dem Sieb der Güte, geprüft. Ist das, was du mir erzählen willst – wenn es schon nicht wahr ist – wenigstens gut?” Der andere zögerte. “Nein,…