• Top Wellness-Gesundheitsprodukte
    Beauty,  Health,  Slow Juicing

    Meine 10 liebsten Wellness- & Gesundheitsprodukte

    Als auf den Bereich Yoga und Wellness spezialisierte Eventmanagerin bin ich immer an den neuesten Trends aus diesen Bereichen interessiert. Durch Gespräche mit Hunderten Geschäftsleuten und Menschen in meinem Umfeld, habe ich so viele tolle Produkte kennengelernt, die heute ein fester Bestandteil meiner täglichen Routine sind. Heute stelle ich euch meine Top-10 der Wellness- & Gesundheitsprodukte vor (keine Promotion): Ein Slow Juicer ist ein Entsafter und doch ist es so vieles mehr. Er schleudert das Obst und Gemüse nicht zu Tode, sondern arbeitet langsam (slow) und somit entsteht keine Hitze und die Saftausbeute ist viel höher. Die Slow-Juicing-Methode schont Vitamine und Mineralien, die empfindlich auf Hitze, Sauerstoff und Wasser reagieren. Jeder…

  • Ayurveda,  Reisen

    Mit Ayurveda gesund auf Reisen – Teil 3: Nach der Ankunft

      In den letzten Blog-Beiträgen hatte ich ja schon im yogisch-ayurvedischen Reisespecial Tipps gegeben, wie man den Körper am besten auf die kommende Reise einstellt. Diese Tipps sollen insbesondere helfen, Vata zu senken und dem Körper gut vorzubereiten, damit man nicht bei Ankunft gleich krank wird. Hier kommen die Tipps, was man alles nach der Ankunft tun kann, um aus den zeitlich begrenzten Urlaubstagen das Maximum herauszuholen. Wer diese Tipps besonders am Ankunftstag berücksichtigt, wird die restlichen Tage frisch und munter den wohlverdienten Urlaub genießen können. Teil 1: Vor der Reise Teil 2: Während der Reise Teil 3: Nach der Ankunft Bonus: Meditation zur Erdung   1. Trinke Wasser Besonders…

  • Kinesiologie: teste was dir gut tut
    Beauty,  Ernährung,  Health

    Kinesiologie: teste was dir gut tut

    Letztens habe ich mit einer Freundin ein neues Restaurant ausprobiert. Die Freundin war schon einige Male dort und hat mir ihre Lieblingsgerichte empfohlen. Ich konnte mich nur schwer entscheiden, da ich weiß, das ich manche Lebensmittel nicht so gut vertrage. Ich schwankte zwischen drei Gerichten und habe mich letztlich für das entschieden, was für meinen Körper am besten war. Ich habe dafür ganz diskret den kinesiologischen Selbsttest gemacht. Dabei habe ich mir jedes Gericht jeweils mit der Beschreibungen kurz visualisiert und dann mit der Hand getestet. Das Gericht, worauf mein Körper am positivsten reagierte, habe ich dann bestellt. Und das war sehr lecker und bekömmlich! Die genaue Anleitung für diesen…

  • Buch Sweet clean eating Kraatz
    Bücher,  Ernährung,  Mind

    Sweet Clean Eating: 71 süße Rezepte von Katharina Kraatz

    Die ehemalige Food-Bloggerin Katharina Kraatz hat 2012 Zucker und alles was diesen enthält, von ihrem Speiseplan verbannt. Eine gute Entscheidung, die ich auch für mich erwäge. Zuckerfrei leben und Clean Eating sind Ernährungstrends, die in den letzten Jahren sehr populär wurden. Hier wird die Sehnsucht nach echter, unverarbeiteter Nahrung gestillt, bei der man genau weiß was darin verarbeitet wurde. Bei immer mehr Lebensmittelallergien eigentlich auch kein Wunder. Ich persönlich finde, das viele industriell verarbeiteten Lebensmitteln viel zu süß sind und darin viel zu viel weißer Zucker verarbeitet ist, der sich dann hinter allen möglichen Namen in der Zutatenliste versteckt. Zucker übersäuert den Körper und man sagt auch, das Krebsgeschwüre Zucker…

  • Frauen Gesundheitsirrtümer
    Frauen,  Health

    4 Gesundheitsirrtümer vieler Frauen

    Heute geht es um die Gesundheit und das Wohlbefinden speziell von Frauen. Ich habe hier mal vier gängige Gesundheitsirrtümer vieler Frauen zusammengetragen. Die Wahrheit ist, dass du deinen Körper am allerbesten kennst. Achte auf seine Signale und frage dich selbst, was in den vergangenen 3-6 Monaten (oder länger) in deinem Leben passiert ist und der Auslöser hiervon sein kann. Hilfreich finde ich dabei das Buch Heile deinen Körper* von Louise L. Hay, das für eine Vielzahl von Krankheiten die seelischen Hintergründe aufzeigt sowie positive Affirmationen anbietet. Grundsätzlich sind Medikamente eine gute Sache. Doch für viele Menschen bedeutet „rezeptfrei“ auch gleich „harmlos“. Bei Regel-, Magen- oder Kopfschmerzen wird schnell mal zur…

  • knackende gelenke beim yoga
    Health,  Spirit,  Yoga

    Knackende Gelenke beim Yoga – aufhören, abwandeln oder weitermachen?

    Viele kennen es, gerade bei dynamischen Asanas, das Knacken von Gelenken. Ob in der Schulter, im Nacken, der Wirbelsäule oder im Fußgelenk, es knackt hörbar, knirscht und hört sich einfach nicht gut an. Soll man sich bei solchen Symptomen eher schonen oder darf man mit der Übung weitermachen? Unsere Schulter- oder Hüftgelenke sind zum Beispiel Kugelgelenke. Dieses besteht aus zwei Komponenten, der Gelenkpfanne auf der einen Seite und dem rundlichen Gelenkkopf auf der anderen Seite. Um es dir besser vorzustellen, kannst du mit einer Hand eine Faust formen und diese in die andere Handfläche legen, welche die Faust sanft umfasst, so sieht im Prinzip ein Kugelgelenk aus. Ich befragte dazu…

  • 18 Tipps für gesunde Schlafroutine
    Health

    18 Tipps für eine gesunde Schlafroutine

    Im Jahr 2013 wurde die Zahl, der an Schlafstörungen leidenden Bundesbürger auf rund 7,4 Millionen geschätzt. Das ganze mit steigender Tendenz. Jeder kennt schlaflose Nächte, doch wenn diese sich häufen, ist davon langfristig die Stimmung, Leistungsfähigkeit und  das Immunsystem beeinträchtigt, was wieder zu anderen Beschwerden führen kann. Es gibt diverse Tipps, besonders im Feng Shui*, die einem hierbei ganz ohne Schlaftabletten helfen können. Das beste daran ist, dass viele keinen Cent kosten. 1. Deine Abendroutine beginnt bereits am Morgen, indem du dein Bett machst. Klappe die Bettdecke zurück, so dass die Matratze gelüftet wird. 2. Abends auf anregenden Speisen und Getränke und möglichst auch Zigaretten verzichten. Dazu gehören Kaffee, schwarzer…