How not to die deutsch Dr. Michael Greger
Bücher,  Mind

How not to die (Buch) von Dr. Michael Greger

How not to die – Entdecken Sie Nahrungsmittel, die Ihr Leben verlängern und bewiesenermaßen Krankheiten vorbeugen und heilen

Solange man jung und gesund ist oder der Arzt bei einem keine Erkrankungen findet, beschäftigt man sich nur selten mit dem Thema Gesundheit oder how not to die – wie man nicht stirbt.
Dr. Michael Greger erklärt im ersten Teil von How not to Die auf lockere, unterhaltsame und undogmatische Weise die Ursachen der häufigsten Todesursachen und wie wir selbst in der Lage sind, diesen Vorzubeugen oder bestenfalls zu heilen. Tatsächlich spielen nur 10-20% unsere Gene eine Rolle, woran wir im Leben erkranken werden und wir können durch unseren Lebensstil Krankheiten fördern oder eben vermeiden.

Wusstest du, dass man nicht an Altersschwäche sterben kann, sondern es immer eine Krankheit ist, die einem am Ende das Leben kostet? Zu den häufigsten Todesursachen gehören koronare Herzerkrankungen, Lungenkrankheiten, Gehirnerkrankungen, Krebs, Infekte, Diabetes, Bluthochdruck, Nierenerkrankungen, suizidale Depressionen, Parkinson sowie Folgen schulmedizinischer Behandlungen und Medikationen.
Auf jede einzelne wird in einem eigenen Kapitel eingegangen, erläutert und es werden zahlreiche Vorschläge gegeben. Jede seiner Aussage wird mit fundierten Studien belegt, welche fast 100 Seiten im Anhang einnehmen. Er erklärt auch, wie man ernst zu nehmende Studien von fake Studien unterscheiden kann.

Warum habe ich darüber nichts während meines Medizinstudiums gelernt? Weil sich mit dem Verschreiben von Pflanzen nicht so viel Geld wie mit dem Verschreiben von Pillen verdienen lässt. – Dr. Greger
Seine zahlreichen Vorschläge führen neben angemessener Bewegung im Grunde genommen zu einer naturbelassenen, vollwertige, rein pflanzliche Ernährungsweise (WFPB = whole food plant based), nach der sich Dr. Greger auch selbst ernährt. Man könnte auch sagen, die Vorschläge sind vegan, aber vegane Fleischersatz-Produkte oder manche Süßigkeiten sind auch vegan, aber überhaupt nicht gesund.
In diesem Buch geht es an keiner Stelle um Tierhaltung oder veganen Aktivismus. Es geht um die Ernährung, die sich als gesündeste Ernährungsform für den Menschen erwiesen hat und in der Lage ist Krankheiten vorzubeugen oder diese zu heilen.

Für die optimale Gesunderhaltung des Körpers hat Dr. Greger im zweiten Teil des Buchs 11 hoch potente Lebensmittel aufgeführt, die man jeden Tag konsumieren sollte und diese ausführlich erklärt. Diese nennt er das tägliche Dutzend (daily Dozen), zu der er eine einfache Liste erstellt hat, die man auch in der kostenlosen englischsprachigen daily Dozen App abhaken kann (inkl. Bewegung ergibt es 12 = Dozen).

Dr. Michael Greger war mir schon vor Jahren mit seiner Website NutritionFacts.org aufgefallen. Eine riesige Sammlung an wissenschaftlichem Wissen und verlässlichen Studien zu fast jedem Gesundheitsthema oder Nahrungsmittel, das man sich vorstellen kann. Kostenlos in kurzen (englischen) Videos mit Transkripten erklärt. Er kreidet in seinem Buch auch den Mangel an Ernährungswissen um US-Medizinstudium an und dass das Gesundheitssystem nicht wirklich an Heilung interessiert ist. Gewöhnlicher Brokkoli hat einfach keine Lobby.

Dr. Greger hat eine etwas nerdige Art, aber er hat die Gabe auch die komplexesten wissenschaftlichen Erkenntnisse mit lebensnahen Beispielen zu erklären. Die Erlöse der Buchverkäufe werden übrigens für wohltätige Zwecke gespendet.

Das 512 Seiten starke Buch ist klar strukturiert und enthält ca. 100 Seiten mit Quellenangaben zu wissenschaftlichen Studien. Und wer Dr. Greger kennt, weiß dass da keine Lobby geförderten Studien oder vom Hersteller selbst in Auftrag gegebenen Studien keine Chance bei ihm haben.

Ich persönlich sage oft, dass Ernährung die neue Religion ist, da es die Gemüter in Diskussionen erhitzt und jeder seinen Ernährungs-Glauben als den einzig Wahren verteidigt.
Wenn Ernährung die neue Religion ist, sollte dieses Buch die neue Bibel sein!

Für mich ein Buch, das wirklich jeder Mensch lesen und immer mal wieder zur Hand nehmen sollte. Besonders jene, die glauben, sich gesund zu ernähren und für all jene, die mit chronischen Erkrankungen zu kämpfen haben.

Ergänzend zu dem deutschen Grundlagen-Buch gibt es auch Das How not to Die Kochbuch* auf deutsch.

Titel: How Not to Die: Entdecken Sie Nahrungsmittel, die Ihr Leben verlängern – und bewiesenermaßen Krankheiten vorbeugen und heilen*
Autor: Dr. Michael Greger*, Gene Stone
ISBN: 978-3946566120*
Unimedica Verlag, 512 Seiten

Autor

Dr. Michael Greger ist Allgemeinarzt, Autor und ein international anerkannter Experte auf den Gebieten Ernährungswissenschaft, Lebensmittelsicherheit und öffentliche Gesundheit. Er betreibt die populäre Webseite
NutritionFacts.org, ein gemeinnütziges, auf wissenschaftlichen Fakten beruhendes und öffentlich zugängliches Forum, in dem täglich kostenfrei die neuesten Erkenntnisse über ernährungsbezogene Fragen in Form von kurzen Videos veröffentlicht werden.

Dr. Greger ist als Allgemeinarzt mit Spezialisierung in Ernährungswissenschaft zugelassen und zurzeit als Director of Public Health and Animal Agriculture bei der Tierschutzorganisation Humane Society of the United States tätig. Dr. Greger ist Absolvent der Cornell University School of Agriculture und der Tufts University School of Medicine.

* Affilates Links
Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links, bei denen ich eine Provision erhalte, wenn du darüber etwas kaufst. Für dich verändert sich der Preis nicht! Du kannst so ganz einfach diesen (kostenlosen) Blog unterstützen.

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass alle auf dieser Website aufgeführten Indikationen lediglich beispielhaft sind und kein Heilversprechen darstellen. Ebenfalls weise ich ausdrücklich darauf hin, dass alle auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen nicht dazu dienen Eigendiagnosen zu erstellen oder Therapien anzuwenden. Bei Beschwerden sollte stets ein Arzt o. Heilpraktiker aufgesucht werden.