• Frauengesundheit Bücher Frauen Weisheit

    11 Bücher, die jede Frau kennen sollte | Frauengesundheit

    Frauengesundheit Liebe Frauen, habt ihr Bücher über Frauengesundheit und Frauenweisheit in euren Bücherregalen stehen? Denn als Frau gibt es viele Themen, mit denen wir uns im Laufe unseres Leben auseinander setzten müssen. Viele haben Regelschmerzen, die eine hat einen unerfüllten Kinderwunsch, die andere muss wegen ihrer Myome unters Messer, eine…

  • BEIFUSS artemisia anno vulgaris Malaria Frauenbeschwerden

    Beifuß – wertvolles Frauenheilkraut, Malariamittel & mehr

    Wirkung: bitter, herb, trocken, erwärmend  Vata ↓  Kapha ↓  Pitta ↑ Beifuß (Artemisia Annua, Artemisia vulgaris, Qinghao) ist als Heilkraut der Frauen bekannt und hilft effektiv gegen diverse Beschwerden, dient als Speisezutat, Insektenschutzmittel oder ätherisches Öl in bekannten Parfümmarken*. Neben der TCM* wussten auch Hippokrates* und Hildegard von Bingen* von…

  • Hibiskus-Tee kalt gebrüht Gesundheit TCM

    Kalt gebrühter Hibiskustee – Studien beweisen seine Heilwirkung

    Der rote Hibiskustee* (auch bekannt als Malventee) ist für sein fruchtiges Aroma und seine rote Farbe bekannt. Von der Hibiscus Sabdariffa Linn werden als Heilpflanze und Tee die roten Blütenblätter verwendet. Ihre Heilwirkung war schon im Ayurveda und der TCM bekannt und verschiedene Studien belegen ihre Wirksamkeit. Diesen Tee kann…

  • Frauen Gesundheitsirrtümer

    4 erstaunliche Gesundheitsirrtümer vieler Frauen

    Heute geht es um die Gesundheit und das Wohlbefinden speziell von Frauen. Ich habe hier mal vier gängige Gesundheitsirrtümer vieler Frauen zusammengetragen. 1. Der Arzt kennt meinen Körper besser als ich selbst Die Wahrheit ist, dass du deinen Körper am allerbesten kennst. Achte auf seine Signale und frage dich selbst,…

  • Menstruationsbeschwerden aus yogischer Sicht

    7 Yoga-Tipps gegen Menstruationsbeschwerden

    Menstruationsbeschwerden gehören für viele Frauen zu ihrem monatlichen Zyklus dazu. Doch viele wissen gar nicht, dass diese gar nicht normal sind, sofern keine gesundheitlichen Ursachen wie Zysten, Myome, Endometriose oder anderes die Ursache dafür sind. Eine gesunde Frau sollte eine schmerzfreie Periode erleben. Solle dem nicht so sein, hilft einen…