Bücher | Ernährung | Mind

Sweet Clean Eating. Pur und natürlich: 71 süße Rezepte von Katharina Kraatz

19. Juni 2017
Buch Sweet clean eating Kraatz

Die ehemalige Food-Bloggerin Katharina Kraatz hat 2012 Zucker und alles was diesen enthält, von ihrem Speiseplan verbannt. Eine gute Entscheidung, die ich auch für mich erwäge. Zuckerfrei leben und Clean Eating sind Ernährungstrends, die in den letzten Jahren sehr populär wurden. Hier wird die Sehnsucht nach echter, unverarbeiteter Nahrung gestillt, bei der man genau weiß […]

weiterlesen

Bücher | Mind

Der Traum des Leuchtturmwärters. Ein Ort für deine Sehnsüchte von Sergio Bambaren

2. Juni 2017
Der Traum des Leuchtturmwaerters

Bücher von Sergio Bambaren sind wie Schokolade: ein köstlicher Genuss, doch immer zu schnell verputzt. Sergio Bambaren, der den Bestseller „Der träumende Delphin“ geschrieben hatte präsentiert in seiner vierten Veröffentlichung wieder eine Geschichte am Meer. Ein Paar, Paola und Martin hat sich gesucht und gefunden. Es ist die grosse Liebe und so machen sie sich […]

weiterlesen

Bücher | Mind

Das weiße Segel: Wohin der Wind des Glücks dich trägt von Sergio Bambaren

19. Mai 2017
Buch_das weisse Segel

Zuerst schrieb er „Der träumende Delphin“, dann „Ein Strand für meine Träume“, welches ich persönlich sogar noch besser als den Bestseller fand und jetzt „Das weiße Segel“. Irgendwie ist dieses Buch noch einen Tick gefühlvoller, intensiver und wieder viel zu schnell ausgelesen. Die Geschichte wird von einigen farbige Illustrationen begleitet. Das Ehepaar Michael und Kate […]

weiterlesen

Bücher | Mind

Der Alchimist von Paulo Coelho

10. Mai 2017
Der Alchemist

Als Auftakt zur neuen Kategorie „Buchbesprechungen“ in meinem Blog beginne ich mit dem Klassiker der spirituellen Bücher – der Alchemist. Selbst Madonna sagte mal in einem Interview, das es ihr Lieblingsbuch sein. Ein Schafhirte träumt zweimal hintereinander denselben Traum: er findet einen vergrabenen Schatz. Eigentlich nur ein dummer Traum, doch irgendwie lässt er ihn nicht […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Ach, so und das Hier & Jetzt

4. Oktober 2016
Ach so

Kennst du die Geschichte von Ach, so? Es war einmal ein Mönch in einem Kloster auf einem Berg. Ein einheimisches Mädchen aus dem Dorf wurde von einem Fischer schwanger. Sie wollte ihm im Dorf keine Probleme bereiten, also sagte sie: „Es war der Mönch oben aus dem Kloster.“ Als das Kind geboren wurde, brachten die […]

weiterlesen

Inspiration | Mind | Ökologie

Indianische Weisheit: Woniya Wakan

5. Juli 2016
Woniya, woniya wakan_ Geist, Leben, Atem, Neuwerdung

Inspiration: Woniya, Wakan – Geist, Leben Atem, Neuwerdung Wir alle müssen lernen, uns als Teil dieser Erde zu sehen, nicht als einen Feind, der von außen kommt und ihr seinen Willen aufzuzwingen sucht. Wir, die wir das Geheimnis der Pfeife kennen, wissen auch, dass wir als lebendiger Teil dieser Erde ihr nicht Gewalt antun können, […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Das Lied des Kindes von Tolba Phanem

24. Juni 2016
Das Lied des Kindes

Wenn eine Frau aus einem afrikanischen Stamm merkt, dass sie Schwanger ist, geht sie mit den anderen Frauen in den Dschungel und zusammen meditieren und beten sie, bis sie ein „Lied des Kindes“ empfangen. Wenn das Kind geboren wird, kommt die Gemeinschaft zusammen um das Lied dieses Kindes zu singen. Wenn das Kind seine Ausbildung […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Osho-Diskurs: Alles ist bereits vorhanden

27. Mai 2016
alles ist bereits vorhanden

Wer versucht zu genießen, wird es verfehlen. Wer versucht das Glück zu erjagen, wird es verfehlen. Unbedingt das Glück erhaschen zu wollen, ist absurd – weil das Glück bereits da ist: Man kann es nicht jagen. Man muss überhaupt nichts tun, man muss es einfach nur zulassen. Es geschieht bereits, es umgibt dich: Drinnen wie […]

weiterlesen

Inspiration

Zum Jahresausklang: Was ist aus meiner Seele geworden?

30. Dezember 2015
Was ist aus meiner Seele geworden?

Was ist aus meiner Seele geworden? Was in mir ist kaputt, abgestorben oder droht, abzusterben, wenn ich so weitermache? Welche Grundbedürfnisse liegen inzwischen unter Sanddünen begraben? Wie steht es mit meiner Beziehung zum wilden, instinktiven Selbst? Wann bin ich zum letzten Mal frei und laut lachend einem unbekannten Horizont entgegengelaufen? Was sagt die Stimme meiner […]

weiterlesen

Inspiration

Weigere Dich, abzustürzen

18. Dezember 2015
Weigere dich abzustürzen

Wenn Du es nicht vermeiden kannst abzustürzen, weigere Dich, unten liegen zu bleiben. Wenn Du Dich nicht weigern kannst, liegenzubleiben, erhebe Dein Herz zum Himmel und wie ein hungernder Bettler bitte darum, daß es gefüllt werden möge, dann wird es gefüllt werden. Mag sein, daß Du zurückgestoßen wirst. Mag sein, daß man Dich am Aufstehen […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Suchst du nach mir? von Kabir

13. Dezember 2015
Kabir Suchst du nach mir

Suchst du nach mir? Ich sitze neben dir. Meine Schulter berührt deine Schulter. Du findest mich weder in den Stupas, noch in den indischen Heiligtümern, nicht in den Synagogen, und auch nicht in den Kathedralen, nicht in den heiligen Messen, oder in den Gesängen, du findest mich nicht in den Beinen, die du um deinen […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Die Blume der Kaiserin

4. Dezember 2015
Die Blume der Kaiserin

Einst lebte im alten China ein junger Prinz, der zum Kaiser gekrönt werden sollte. Zuvor jedoch musste er heiraten, weil es das Gesetz so vorschrieb. Da es darum ging, die künftige Kaiserin auszuwählen, musste der Prinz ein Mädchen finden, dem er blind vertrauen konnte. Dem Rat eines Weisen folgend, ließ er alle jungen Frauen der […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Was ist Sterben?

27. November 2015
Was ist Sterben?

Ein Schiff segelt hinaus und ich beobachte wie es am Horizont verschwindet. Jemand an meiner Seite sagt: „Es ist verschwunden.“ Verschwunden wohin? Verschwunden aus meinem Blickfeld – das ist alles. Das Schiff ist nach wie vor so groß wie es war als ich es gesehen habe. Dass es immer kleiner wird und es dann völlig […]

weiterlesen

Inspiration | Mind

Das Sorgen-Paket – wie hättest du gehandelt?

20. November 2015
Das Sorgen-Paket

Es stand einmal in einem Dorf ein uralter, starker Baum. Eines Tages wurden alle Dorfbewohner eingeladen, ihre Sorgen, Probleme und Nöte gut verpackt an diesen Baum zu hängen. Die Bedingung war allerdings, dafür ein anderes Paket mitzunehmen. Zu Hause wurden die fremden Pakete geöffnet. Doch es machte sich Bestürzung breit, denn die Sorgen und Probleme […]

weiterlesen