• Ayurvedischer Beruhigungstee auch für Kinder

    Ayurvedischer Beruhigungstee – auch für Kinder geeignet

    Dieser milde ayurvedische Beruhigungstee wirkt sanft und ist auch für Kinder gut geeignet. Er sollte am Abend vor dem Schlafengehen genossen werden. Zutaten ayurvedischer Beruhigungstee Die Teemischung besteht aus gleichen Anteilen nachstehender Kräuter. Du kannst die Zutaten einzeln kaufen oder dir diese im Teegeschäft oder einer Apotheke mischen lassen, wobei…

  • Das hilft gegen Helicobacter Pylori natürliche Kur

    Helicobacter Pylori Bakterium effektiv und natürlich heilen

    Der Helicobacter Pylori  ist ein kleines und gemeines, weil recht resistentes Bakterium, das etwa die Hälfte der Weltbevölkerung in sich trägt. Nicht bei jedem Menschen führt Helicobacter Pylori zu Beschwerden, aber es soll eine Rolle bei diversen Magenproblemen spielen. Wer unter Sodbrennen, Gastritis, Reizdarm, Magenkrämpfen oder Zwölffingerdarmgeschwüren oder Magen-Tumoren leidet,…

  • Kräutertee gegen Menstruationskrämpfe

    Lindernder Kräutertee gegen Menstruationskrämpfe

    Leider werden viele Frauen von monatlichen Menstruationskrämpfen geplagt. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle, die ich in dem Beitrag → Menstruationsbeschwerden aus yogischer Sicht erläutert habe. Die Natur hält für Frauen einige Hilfsmittel bereit. Kräutertees sind eine wirksame Abhilfe und das ohne schädliche Nebenwirkungen. Das nachfolgende Teerezept stammt aus dem…

  • Warum Wassermelonen immer separat gegessen werden sollen

    Ayurvedawissen: Warum soll man Melonen nur alleine essen?

    Wirkung Ayurveda: Vata ↑  Kapha ↑  Pitta ↓ Wassermelonen bestehen zu 92% aus Wasser und zu 6% aus Fruchtzucker. Die erfrischende Frucht ist besonders an heißen Sommertagen beliebt. Sie kühlt den Körper und reduziert das ayurvedische Pitta-Dosha. Doch immer wieder, wenn es in meinem Blog um Früchte geht, findest sich bei…

  • harmonisiere dein 3. chakra

    So stärkst du dein 3. Chakra – Solarplexus-Chakra

    Das Solarplexus-Chakra (Manipūra) ist das 3. Chakra und wird als das Zentrum unseres Selbstbewusstseins und der persönlichen Macht bezeichnet. Es balanciert unsere Selbstdisziplin und die rohen, wilden Emotionen der unteren Chakras. Angst, Essstörungen und geringes Selbstwertgefühl sind häufige Anzeichen eines unteraktiven 3. Chakras. Wenn wir zu kritisch oder zu ehrgeizig…

  • Alles übder das 3. Chakra Solarplexus-Chakra Manipura

    Alles über das 3. Chakra – Solarplexus-Chakra

    Das 3. Chakra wird im Sanskrit Manipūra genannt und bedeutet „Stadt der Juwel/Edelsteine“. Ein voll entfaltetes 3. Chakra lässt uns von Innen voller Energie strahlen. Über das Solarplexus-Chakra verbinden wir uns mit dem Feuer-Element. Es beinhaltet das Verdaungsfeuer (Agni), da es mit dem Magen verbunden ist. Energetisch brodeln hier unsere Wut und…

  • Frauen Gesundheitsirrtümer

    4 erstaunliche Gesundheitsirrtümer vieler Frauen

    Heute geht es um die Gesundheit und das Wohlbefinden speziell von Frauen. Ich habe hier mal vier gängige Gesundheitsirrtümer vieler Frauen zusammengetragen. 1. Der Arzt kennt meinen Körper besser als ich selbst Die Wahrheit ist, dass du deinen Körper am allerbesten kennst. Achte auf seine Signale und frage dich selbst,…

  • Grüne Smoothies Zutaten

    Klartext grüne Smoothies – was wirklich rein gehört

    Grüne Smoothies sind tatsächlich fester Bestandteil im gesundheitsbewussten Tagesablauf geworden. Es gibt einen großen Vorteil, wenn Gesundheitsthemen zum Mainstream werden. Irgendwie haben mittlerweile die meisten verstanden, dass ein Vegetarier auch kein Geflügel isst oder haben schon mal von grünen Smoothies gehört. Das beste ist, vieles haben die meisten heutzutage auch…

  • Asant Asafoetida Ayurveda Gewürzkunde

    Ayurvedische Gewürzkunde: Asafoetida (Asant)

    Wirkung Ayurveda: scharf (stechend), Vata ↓  Kapha ↓  Pitta ↑ Asafoetida bzw. Asant ist ein aromatisches Harz, das aus der Wurzel der Ferula Asafoetida gewonnen wird. Es ist laut Ayurveda stark verdauungsfördernd bei Magen– und Darmstörungen, krampflösend und ein unentbehrlicher Helfer bei Blähungen, Brechreiz, Koliken und Übelkeit. Weiterhin wird es…

  • 8 einfache Ayurveda-Lifestyle-Tipps

    8 einfache Ayurveda-Lifestyle-Tipps

    Im Ayurveda-Lifestyle wird der Mensch als Ganzes gesehen und so betreffen meine Tipps sowohl Körper, Mind als auch das Sozialleben. Indem du nur einige Schritte deiner täglichen Routine hinzuzufügen versuchst, machst du schon einen großen Schritt in die richtige Richtung. Das könnte dich auch interessieren: Ayurveda-Lifestyle Tipps 1. Wache vor…