Grüner Delight Smoothie
Glutenfrei,  Rezepte,  Rohkost,  Smoothies,  Vegan

Simpler grüner Delight Smoothie

Ein grüner Delight Smoothie ist ein idealer Einsteiger-Smoothie. Würde man ihn blind verkosten, also ohne das die Person, die ihn konsumiert ihn sehen kann, würde niemand darauf kommen, das darin Spinat enthalten ist. Er schmeckt einfach nur köstlich süß und fruchtig – ein wahres Vergnügen (Delight) halt.

Ergibt ca. 1,3 Liter.

 

Zutaten

• 2 Tassen (ca. 100 g) (Baby-)Spinat

• 2 Bananen

• 2 Äpfel, möglichst verschiedene Sorten möglichst in Bio-Qualität?)

• 2 Tassen Wasser (ca.500 ml)

Und so wird ein grüner Delight Smoothie gemacht

Grüner Delight Smoothie in Glas1. Spinat und Äpfel waschen.

2. Von den Äpfeln die Stiele und die Kerne entfernen, da die Kerne Gifte enthalten. Äpfel in grobe Würfel schneiden. Wer keine Bio-Äpfel hat, sollte die Äpfel schälen.

3. Bananen schälen und in große Scheiben schneiden.

4. Alle Zutaten in einen Hochleistungs-Mixer* geben und zu einer smoothen Konsistenz mixen.

Direkt nach der Zubereitung genießen und eventuelle Reste luftdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

* Affilates Links
Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links, bei denen ich eine Provision erhalte, wenn du darüber etwas kaufst. Für dich verändert sich der Preis nicht! Du kannst so ganz einfach diesen (kostenlosen) Blog unterstützen.

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass alle auf dieser Website aufgeführten Indikationen lediglich beispielhaft sind und kein Heilversprechen darstellen. Ebenfalls weise ich ausdrücklich darauf hin, dass alle auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen nicht dazu dienen Eigendiagnosen zu erstellen oder Therapien anzuwenden. Bei Beschwerden sollte stets ein Arzt o. Heilpraktiker aufgesucht werden.