• Was bringen Ingwer Kurkuma Shots wirklich

    Was bringen Ingwer-Kurkuma Shots?

    Der Hype um Ingwer-Kurkuma Shots Ingwer-Kurkuma Shots sind die Steigerung der trendigen Ingwer-Shots und werden durch die Zugabe von Kurkuma von noch eine Nummer gesünder. Sie kombinieren Power-Zutaten wie frischen Ingwer*, frischen Kurkuma*, Orangen, Zitronen und Süßungsmittel zu einem Gesundheitsbooster. Ingwer und Kurkuma sind bekannt für ihre antivirale und antibakterielle Wirkung…

  • AppLemonade Slow-Juicer Limonade

    AppLemonade: erfrischender Limonaden-Ersatz ohne Zucker

    AppLemonade als Ersatz für süße Limonade Die AppLemonade werden Erwachsene als auch Kinder lieben und gar nicht merken, dass sie nur gesundes Zutaten trinken. Viele lieben süße Limonade, doch jeder weiß, dass diese vollen Raffinade-Zucker und künstlicher Aromen sind. Ich stelle hier eine gesunde Alternative dazu vor, die jedoch keine…

  • Obst Gemüse Entsaften Vorbereiten Schälen Kerne Blätter Einkauf Lagerung

    Obst zum Entsaften vorbereiten – Schälen oder nicht?

    Bei der Frage, wie man Obst und Gemüse für den Entsafter vorbereitet geht es um die Fragen, was man waschen, schälen, entkernen muss. Gerade wer sich einen neuen Slow Juicer oder anderen Entsafter gekauft hat, ist da schnell verunsichert, was man dem Gerät zumuten kann und was nicht. Man will vermeiden,…

  • Slow Juicer Produkt-Vergleich Entsafter

    Slow Juicer – unabhängiger Produkt-Vergleich

    Weitere Beiträge mit wertvollen Informationen zum Entsaften: Beim Slow Juicing werden Obst, Gemüse, Blattgrün, Gräser, Kräuter und/oder Nüsse langsam, nährstoffschonend und mit geringer Sauerstoffeinwirbelung mittels einer oder zwei (bei den besseren Modellen) schweren Schnecke ausgepresst bzw. ausgequetscht. Sie werden auch als Saftpressen bezeichnen. Bei zwei Press-Schnecken ist die Saftausbeute nochmals…

  • Slow juicing Ideen Verwendung Trester Fruchtfleisch

    Slow Juicing Tipps: 17 kreative Ideen zur Verwendung von Trester

    Mein Slow Juicer ist zumindest von Frühling bis Herbst nahezu täglich im Einsatz. Frisch gepresste Säfte sind so ein ungemein wertvoller Beitrag zur eignen Gesundheit. Auf nüchternen Magen getrunken versorgt man seinen Körper gläserweise mit wertvollen Vitaminen, Enzymen und Mineralien. Frische Obst- und Gemüsesäfte liefern schnelle Energie und Nährstoffe, die…

  • Margarita alkoholfreier Cocktail

    Alkoholfreier Margarita-Saft

    Was trinken gesundheitsbewusste Slow Juicer zu besonderen Anlässen? Saftige Margaritas natürlich! Diese enthalten reichlich Vitamin C, B-Vitamine, Calcium, Eisen, Magnesium und Phosphor. Das Rezept beinhaltet Brokkoli. Aber keine Sorge, den schmeckt man nicht. Ob man dann doch noch einen Spritzer Wodka oder Tequila hinzugeben möchte, bleibt jedem selbst überlassen. Prost!…

  • 7 Vorteile von Slow Juicern Entsafter

    7 Vorteile von Slow Juicern für kaltgepresste, gesunde Säfte

    Weitere Beiträge mit wertvollen Informationen zum Entsaften: Was ist Slow Juicing? Beim Slow Juicing werden Obst, Gemüse, Gräser, Kräuter und/oder Nüsse langsam und nährstoffschonend mittels einer (oder zwei) schweren Schnecke langsam und ohne Hitzeeinwirkung ausgepresst bzw. ausgequetscht. Man könnte sie auch als Saftpressen bezeichnen. Der Geschmack ist unglaublich gut, die…

  • Fruchtiger Clean Detox-Saft

    Fruchtiger Clean Detox-Saft mit Obst und Gemüse

    Der Clean Detox-Saft ist etwas fruchtiger als die anderen Detox-Säfte. Dieser hat als exklusive Zutat die bewährte Heilpflanze Mariendistel*, die als Kapsel erhältlich ist. Diese kann am Ende einer Detox-Kur, wie viele andere vorgestellte Detox–Superfoods sehr gut weiter zur Aufrechterhaltung des Schlackenabbaus weiter eingenommen werden. Warum der Clean Detox-Saft so…

  • 5 Tricks um mehr Gemüse zu essen

    5 einfache Tricks um mehr Gemüse zu essen + Tipps für Kids

    Würde man eine Handvoll Gesundheitsexperten in einem Raum zusammen bringen, gäbe es nur sehr wenig, in dem diese Übereinstimmen würden. Einig wären sich diese darin das man viel frisches Gemüse essen sollte. Es gibt Studien, welche die negativen Effekte von zu viel Zucker, Fertiggerichten, zu fett-, kalorien- oder salzhaltigen Lebensmittel…