Meditation | Spirit

Meditation für einen Energieschub

18. April 2017
Meditation für Energieschub

Wenn du extrem müde bist und einen Energieschub benötigst, dann praktiziere diese Meditation.

Meditationsanleitung

EnergieschubMediHaltung: Sitze im Schneidersitz (alternativ auf einem graden Stuhl) mit aufrechter Wirbelsäule, eingezogenem Kinn und gehobener Brust.

Mudra: Die rechte Hand liegt im Schoß. Die linke Hand blockiert mit dem Daumen das linke Nasenloch. Die restlichen Finger bleiben gerade und sind leicht voneinander getrennt.

Fokus: Die Augen sind geschlossen.

Atem: Feueratem nur durch das rechte Nasenloch.

Zeit: 3 bis 5 Minuten.

Abschluss: Atme ein, halte Deinen Atem ein und stelle dir vor wie die Energie durch deinen Körper zirkuliert. Löse die Hand von der Nase und atme durch beide Nasenlöcher aus. Entspannte die Haltung und spüre nach.

Das könnte dich auch interessieren:

Tipps für Meditationsanfänger