Chia-Pudding
Desserts,  Glutenfrei,  Rezepte,  Superfood-Rezepte,  Vegan

Veganer Chia-Zitronen-Pudding

Superfoods zum Naschen! Eigentlich kein Wunder, denn Chia-Samen lassen sich sehr vielfältig verwenden, da sie kaum einen Eigengeschmack haben. Ergibt 4 Portionen.

Zutaten

Und so wird’s gemacht

  1. Die Chia-Samen vorab mindestens 10 Minuten in der Kokosmilch oder Mandelmilch einweichen.
  2. Alle Zutaten mit dem Pürrierstab oder im Blender* mixen. 15 Minuten ruhen lassen bis es angedickt ist.
  3. Wer die Chia-Samen gerne etwas knackiger hat, rührt diese nach dem Mixen erst per Hand unter.
  4. Nach Belieben mit frischem Obst dekorieren.
* Affilates Links
Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links, bei denen ich eine Provision erhalte, wenn du darüber etwas kauftst. Für dich verändert sich der Preis nicht! Du kannst so ganz einfach diesen (kostenlosen) Blog unterstützen.

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass alle auf dieser Website aufgeführten Indikationen lediglich beispielhaft sind und kein Heilversprechen darstellen. Ebenfalls weise ich ausdrücklich darauf hin, dass alle auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen nicht dazu dienen Eigendiagnosen zu erstellen oder Therapien anzuwenden. Bei Beschwerden sollte stets ein Arzt o. Heilpraktiker aufgesucht werden.