Ingwer-Tee
Ayurveda,  Health,  Rezepte,  Tee's

Frischer Ingwer-Tee

Ingwertee stärkt das Verdauungsfeuer (im Ayurveda Agni genannt), regt den Stoffwechsel an und verbrennt Schlackstoffe. Wissenschaftliche Studien konnten Ingwer eine schmerzstillende Wirkung nachweisen, weshalb er gerne bei Erkältungen gereicht wird. Er wärmt von innen und kräftigt, hilft bei Blähungen und Darmträgheit. Ingwertee ist besonders empfehlenswert für Frauen, da er in der Menstruation den Energiehaushalt ausbalanciert.

Zutaten

  • Daumendickes Stück frische Ingwerwurzel (Bio-Ingwer muss nicht geschält werden). Ingwer schält man übrigens am einfachstem mit einem Löffel.
  • Wasser
  • Zum Süßen: Rohrzucker* oder wenn der Tee auf 40°C abgekühlt ist Honig*
  • Nach belieben etwas Zitrone

Und so wird’s gemacht

Die Ingwerwurzel in 2-3 dünne Scheiben schneiden (je mehr, desto schärfer).
Mit kochendem Wasser übergiessen oder gleich im heißen Wasser ca. 10 Min. köcheln und abseihen.
Nach Belieben süßen.

» Fachliteratur zum Weiterlesen*

* Affilates Links
Mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links, bei denen ich eine Provision erhalte, wenn du darüber etwas kauftst. Für dich verändert sich der Preis nicht! Du kannst so ganz einfach diesen (kostenlosen) Blog unterstützen.

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass alle auf dieser Website aufgeführten Indikationen lediglich beispielhaft sind und kein Heilversprechen darstellen. Ebenfalls weise ich ausdrücklich darauf hin, dass alle auf dieser Webseite veröffentlichten Informationen nicht dazu dienen Eigendiagnosen zu erstellen oder Therapien anzuwenden. Bei Beschwerden sollte stets ein Arzt o. Heilpraktiker aufgesucht werden.